Wir nehmen ab jetzt wieder Bestellungen für Linzertorten und Weihnachtsgebäck entgegen!

ab 17 Uhr bei Alexandra Schulz unter 0178-3393 167, bis 29.11.21

Abholung am 4. Dezember 2021 in der Bürgerscheune, von 9-12 Uhr

 

 

 

 

Der Kreisverkehr in der Buchheimerstraße ist bereit für den Winter. Am 21.Oktober 2021 gestalteten wir diesen mit rund 80 neuen Blümchen. Wir wurden tatkräftig vom Bauhof unterstützt. Die Arbeit, die uns leicht von der Hand ging, wurde dennoch entschädigt, indem wir den Abend gemeinsam ausklingen ließen.

 

 

Den Herbstumtrunk am 20.Oktober 2021 nahmen wir zum Anlass unser neues Programm für die Wintermonate 21/22 vorzustellen. 

Jede LandFrau, die es sich irgendwie einrichten konnte, kam und alle genossen es, endlich wieder beisammen zu sein. 

Der Zwiebelkuchen kam sehr gut an und das ein oder andere Gläschen Wein wurde an diesem Abend geleert.


2018 hat der Verein den Gesamtvorstand neu gewählt. Das war ein wichtiger Tag, an dem sich die Zukunft unseres Vereins entschied.  Aber was wäre eine LandFrau, wenn wir das nicht auch geschafft hätten.

Jetzt gehen wir als gutes Beispiel voran- als "Vorzeigeverein" wie wir schon gehört haben. Bei uns hat es geklappt mit der Nachfolge und dem Generationenwechsel.

Die Vorstandschaft hat viel Spass in ihrem Amt und es ist eine Bereicherung, aber auch sehr viel Arbeit. Deshalb suchen wir Verstärkung. Egal ob als Beisitzerin, Zweite Schriftführerin oder Zweite Rechnerin. Die Möglichkeiten sind vielseitig.

Du bist gefragt! Was interessiert dich?

Planung und Organisation von Vereinsaktivitäten, Programmpunkte zusammenstellen, Mitgliederbetreuung, Pressearbeit, Homepagebetreuung, Gestalten eines Flyers, Interessenvertretung der Frauen, Dorfverschönerung, Protokolle erstellen oder Vereinsbuchhaltung.

Ein Ehrenamt trägt zur Charakterbildung bei.